Ayurveda - Das Geschenk an die Menschheit

Ayurveda ist „Altes Wissen“ für unsere „Neue Zeit“ und eines der größten Vermächtnisse
des Alten Indiens an die Menschheit. Über viele Jahrtausende wurde dieses Wissen von Ärzten, Vaidas, Weisen und Philosophen geformt und überliefert. Dieser Wissensschatz gilt als Wiege aller Heilkünste.

tl_files/Content Grafiken/visual_main.png

Ayurveda entstammt dem Sanskrit und wird als „Wissen vom Leben“ übersetzt. Es sieht den Menschen als eine Einheit von Körper, Geist und Seele. Es zeigt uns wie wir in Harmonie und Achtsamkeit mit uns und unserer Umwelt leben können. Zum eigenen Wohle und zum Wohle aller Lebewesen.

Spezielle Anwendungen und Massagen mit ausgewählten Ölen, Empfehlungen
für eine Konstitutionsgerechte Ernährung und Lebensweise, Yoga und Meditationstechnik,
sowie Panchakarmakuren können helfen die Gesundheit zu erhalten.

Dies zeigt sich in Form von
Gesundheit, Vitalität, Freude und Schönheit.